• DJK Aktuell
  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
e d c b a

DJK Aktuell

Fortbildung- Fußball-Trainer

 

Showtraining mit Frank Neubarth – Legende Max Lorenz begleitet ihn

 

Mit einem Showtraining verdeutlichte am Montagabend (03.04.2017) der ehemalige Fußballbundesligaspieler Frank Neubarth beim SV DJK Werpeloh, wie wichtig das genaue Passspiel im Fußball ist.  

 

Auf Einladung des DJK Diözesanverbands Osnabrück zeigte der zweimalige deutsche Meister, DFB Pokalsieger und Europapokalsieger der Pokalsieger vor gut dreißig Trainern und Betreuern aus DJK-Vereinen im gesamten Emsland einige Übungen, die das Passspiel verbessern und gleichzeitig die läuferischen Aufgaben dabei verdeutlichten. „Je sauberer der Ball angenommen wird, desto mehr Zeit bleibt beim darauffolgenden Passspiel“, meinte der einstige Stürmer Neubarth.

Lesen Sie mehr: Fortbildung- Fußball-Trainer

Schirmherrschaft Bundessportfest 2018

Christian Wulff ist Schirmherr des DJK-Bundessportfestes 2018 in Meppen

 

Die Vorbereitungen zum 18. DJK-Bundessportfest an Pfingsten 2018 in unserem DJK-Diözesanverband Osnabrück laufen, das Motto „Spiele unter Freunden“ steht fest und auch ein Logo für die sportliche Großveranstaltung gibt es bereits. Die Schirmherrschaft hat der ehemalige deutsche Bundespräsident und gebürtige Osnabrücker, Christian Wulff übernommen.

Lesen Sie mehr: Schirmherrschaft Bundessportfest 2018

DJK DV Osnabrück

DJK Flyer

Gutes Gespräch über Ziele der DJK

DJK setzt auf Sport, Gemeinschaft und Glaube

Angelika Büter aus Geeste und Martin Schmitz aus Werpeloh im Dialog mit Bischof Bode

Lesen Sie mehr: Gutes Gespräch über Ziele der DJK

Satzung DJK Sportjugend

 

 

 



DJK for YOUth

 

 

 

Das Gütesiegel „DJK for YOUth“ – Ausgezeichnete Jugendarbeit wird von der DJK Sportjugend in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) im Rahmen der Initiative „Kinder stark machen“ („KSM“) an Vereine mit hervorragender Jugendarbeit verliehen.
 
„DJK for YOUth“ – bedeutet geprüfte ausgezeichnete Kinder- und Jugendarbeit in einem DJK-Verein.
Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen in den Vereinen eine Lebenswelt zu bieten, in der sie Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung entwickeln. Durch die Bewerbung um das Gütesiegel wird die qualifizierte Kinder- und Jugendarbeit seitens des Vereins demonstriert.
 
Mit diesem Siegel hebt sich Euer Verein von anderen ab. Ihr habt die Chance, Euren Verein auf den Gebieten der qualifizierten Jugendarbeit im Sport sowie Sucht- und Gesundheitsprävention einen großen Schritt nach vorne zu bringen. Hierbei soll jeder Jugendliche ganzheitlich gefördert werden und kann seine erworbenen sozialen Kompetenzen auch in Euren Verein einbringen.
 
Alle Vereine, die einen Antrag zur Erlangung des DJK Gütesiegels „DJK for YOUth“ – Ausgezeichnete Jugendarbeit einreichen, werden für die Umsetzung der einzelnen Kriterien mit einem kostenlosen Unterstützungspaket der BZgA, mit Materialien zur Kampagne „Kinder stark machen“, belohnt.
Unter den DJK Sportvereinen, die alle Voraussetzungen erfüllen, um das DJK Gütesiegel „DJK for YOUth“ – Ausgezeichnete Jugendarbeit verliehen zu bekommen, wird dann als Hauptpreis das DJK Vereinsfest durch eine Jury vergeben.

Mit Hilfe dieser Webseite könnt Ihr Euch auf den Weg zum Gütesiegel „DJK for YOUth“ – Ausgezeichnete Jugendarbeit machen. Dazu müsst Ihr Euch einfach die unten angegebene Checkliste runterladen, bearbeiten, ausfüllen und abschicken.

Auf dieser Seite findet Ihr auch die einzelnen Themenbereich des Siegels, sowie Infomateriel zu den meisten Punkten.
 
Die Checkliste kann per Post oder auch per Mail versendet werden. Im zweiten Fall bitten wir Euch um Versendung der unterschriebenen Datenschutzerklärung an die
 
DJK-Bundesgeschäftsstelle
Postfach 320229
40417 Düsseldorf.
 
 
 

Weiterführene Informationen

 

http://www.djk-sportjugend.de

ALLE ERGEBNISSE, FOTOS und VIDEOS zum BSF:

 

 18. DJK Bundessportfest 2018

in Meppen  

 

1_klein